1-klosterhof 2-basilika1 3-hist-ansicht 4-muehle-innen2 5-glut2 6-brote1 7-kammrad1 8-klostert1 9-main_1930 palatium2015-3 seligenstadt_1849 seligenstadt_1900

Der Förderkreis Historisches Seligenstadt e.V. ist ein gemeinnütziger Verein der die Erhaltung und Wiederherstellung historisch und kulturell wichtiger Baudenkmäler in Seligenstadt fördert.

Seit seiner Gründung im Jahr 1991 hat unser Verein mehrere Kulturdenkmäler in Seligenstadt restauriert, z.B. wurde im Kloster die alte Klostermühle von 1574 instand gesetzt; das Palatium wurde seit 1995 aufwendig saniert und der Stadt Seligenstadt als Eigentümer übergeben. Der Förderkreis hat auf der Suche nach den ältesten Kirchen Seligenstadts, der Marienkirche auf dem alten Friedhof und der Laurentiuskirche an der Hans-Memling-Schule, Ausgrabungen durchführen lassen und in zwei Schriften dokumentiert. Bei den archäologischen Untersuchungen vor dem Palatium wurden Hausreste aus der Zeit vor dessen Errichtung gefunden.

Der Förderkreis Historisches Seligenstadt betreibt die historische Klostermühle von Mai bis zum 2. Sonntag im September sonntäglich von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr. Interessierten Besuchern wird die Funktionsweise der Mühle beim Mahlen von Vollkornmehl dargestellt.  Der Eintritt ist frei. Der Verein ist Dankbar für Spenden zur Erhaltung der historischen Klostermühle. Auf Anfrage betreibt der FHS die historische Klostermühle auch außerhalb dieser Zeiten für Gruppen, Schulklassen oder Kindergartengruppen.

Wenn Sie Interesse haben stellen Sie eine Anfrage per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Wir werden zur weiteren Terminabstimmung bei Ihnen melden.

Kontakt

Förderkreis Historisches Seligenstadt e.V.
Postfach 200 020
63493 Seligenstadt

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bildergalerie